Service - Wir helfen dir gerne persönlich

  Schneller Versand - innerhalb weniger Werktage

  Kostenlose Retoure - wenn's dir nicht gefällt

Pretty Celine - Creolen 585 Gold - Ø 20mm / 2mm

100,00 €*

Inhalt: 1 Paar

Sofort verfügbar, Lieferzeit: Sofort versandfertig, in 1-3 Tagen bei dir Zuhause

Durchmesser
Legierung
Rohrstärke
Paar
image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml
  • 585er Echtgold (14 Karat) - Keine Vergoldung!
  • Selbstverständlich frei von Nickel
  • Kommt mit Echtheitsstempelungen & Zertifikat zu dir nach Hause
  • Made in Germany - Herstellung im deutschen Traditionsunternehmen
  • Vertraue auf unsere 40-jährige Schmuckerfahrung

Produktbeschreibung

Der Klassiker.
Bestechend schöne Creolen für Damen aus echtem Gold.
Wähle selbst die Legierung.
Schlichte Ohrringe, die am Ohrläppchen schön leicht sitzen und zum sympathischen Alltagsbegleiter werden.
Mit dem Durchmesser von 2 Zentimetern gehören diese Goldcreolen zu den kleineren Ohrringen. Das Rohr ist sehr fein und wirkt zart mit einem Durchmesser von 2 Millimetern.
Einfaches An- und Ablegen der Damenohrringe. Die steifen Stifte lassen sich leicht in das Ohrloch einfädeln. Seitlich flexibel und vom Gewicht kaum zu spüren am Ohrläppchen. Nichts zwickt und keine lästigen Muttern Verschlüsse. Außerdem gelangt immer ausreichend Sauerstoff an das Ohrloch, so kann nichts nässen und sich entzünden.
Unkompliziert in der Handhabung und durch die Anpassung an jeglichen Halsschmuck ein echtes Allroundtalent. Kombiniere hierzu die unterschiedlichsten Arten von Halsketten. Durch die Geradlinigkeit und die Schlichtheit dieser goldenen Ohrringe kann so ziemlich jede Art von Halskette dazu getragen werden.
Kombiniere so ziemlich jeden Damenschmuck in Gold, den du schon besitzt und der sich in deiner Schmuckschatulle befindet zu diesen tollen Damenohrringen.
Auch nach vielen Jahren bleibt dieser Goldohrring noch schön goldig! Er ist eben aus echtem Gold und nicht vergoldet.

#1 Shopware-Agentur Shopware-Theme Development